1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Ab sofort kann das forum mit taptalk angesurft werden...
    Information ausblenden
  3. Gast, Wir haben ab sofort eine Kalenderfunktion, probiert sie aus.
    Information ausblenden
  4. Frohes Fest, ist auch nur eine Schreibweise von FF ;)
    Information ausblenden
  5. Ich wünsche euch, von Herzen, das beste zu Weihnachten - geniesst es. Willy
    Information ausblenden

Ersatz refill Patronen

Dieses Thema im Forum "Tinte, Farbe, Patronen" wurde erstellt von Willy, 15 November 2017.

  1. Willy

    Willy 1 - 5 - 3 - 6 - 2 - 4 und 25 - 35 -55 Mitarbeiter MOD Herrenfahrer e89 Rundenzeiten

    Ich zitiere einfach mal eine textstelle meines haendlers aus einer mail, weil ich glaube das ist von allgemeinem interesse. (für leute mit kleinen faesschen :) )


    Es ging mir darum das man, wenn eine farbe grade leer wird, man nicht unbedingt zeit und nerv hat eine patrone nachzufuellen. Man muss die tinte mit der spritze aus der falsche nehmen, dann in die patronen spritzen und hinterher die spritze reinigen. Das dauert etwas. Wenn man das schon macht sollte man auch gleich andere farben nachfuellen, dann dauert es erstrecht.

    Ich werde mir also einen 2. satz leerpatronen bestellen und das so, wie vorgeschlagen, probieren.

    w

    Ps.: ich fragte auch ob es groessere nachfueller gibt. Groessere passen freilich nicht in den drucker, aber wenn sie an der druckerschnittstelle passend sind, koennten sie am drucker gerne rausstehen, dann geht der deckel halt nicht mehr zu. Beim epson wuerde das den papiereinzug, etc nicht stoeren, saehe nur komisch aus. Aber gibt es offenbar nicht.
     
  2. Willy

    Willy 1 - 5 - 3 - 6 - 2 - 4 und 25 - 35 -55 Mitarbeiter MOD Herrenfahrer e89 Rundenzeiten

    Ich habe uebrigens immernoch den ersten (orginal mitgelieferten tintensatz).
    Das finde ich erstaunlich, weil ich habe schon so einiges gedruckt. (einige qm)
    Ich sehe es wird so langsam dem ende zu gehen und ich werde mit der neuen tinte neu kalibrieren muessen.
    Es ist auf jeden fall schoen zu wissen das man eine weile auskommt ohne neu zu fuellen, oder zu kaufen!

    w
     
  3. Willy

    Willy 1 - 5 - 3 - 6 - 2 - 4 und 25 - 35 -55 Mitarbeiter MOD Herrenfahrer e89 Rundenzeiten

    Heute haben wir das erstmal (am neuen drucker) die patronen befuellt.
    Eine riesen sauererei, habe ich garnicht so in erinnerung. Voellig neu (und problematisch) war das die farbe aus den spritzen rausgelaufen ist, also man zieht die farbe auf, und wenn man die spritze zum tank fuehrt laeuft es schon raus. Das war bei allen spritzen und farben so, vorher jedeoch nie, beim alten drucker. Die nachfuellflaschen sind zu 80% leer, muss ich also neu bestellen, es gibt groessere als die die ich habe, aber das war jetzt doch etwas enttaeuschend. Im drucker ist noch keiner der tanks, sie liegen jetzt nur bereit. Bald duerften die ersten getauscht werden muessen.
    Dann werde ich wohl staendig kalibrieren muessen, bei jeder farbe die ersetzt wird und pro farbe auch mehrmals weil man nicht weiss wann die farbe zum vorschein kommt. Das liegt darann das in den schlaeuchen so viel verschwindet. Das bedeutet, wenn von hinten frische farbe kommt druckt der noch eine ganze weile mit alter. Man weiss nicht so genau wann man neu kalibrieren muss, also muss man mehrfach.

    w
     
  4. Willy

    Willy 1 - 5 - 3 - 6 - 2 - 4 und 25 - 35 -55 Mitarbeiter MOD Herrenfahrer e89 Rundenzeiten

    [​IMG]
    ich habe heute drei patronen gewechselt, ich drucke wenig im moment und reinige viel :/
    Insgesamt alles gut, es sind noch die orginaltinten, oder die erste auffuellung im drucker und ich habe insgesamt schon viel gedruckt.
    @gp66 ich haette wohl auch orginaltinten nehmen koennen, wenn ich gewusst haette wie lange die ausreichen. Alle die nurnoch einmal da sind habe ich getauscht. LLK, LK, PK, LC, VLM sind alle zum ersten mal getauscht. *1
    Der vorteil ist das umgehen der riesen sauererei und man kauft nur soviel wie man braucht, nicht gleich literweise farbe.
    Das waere sogar billiger gewesen, das nachfuellen wird erst dann guenstiger wenn ich mehrmals nachgefuellt habe und dabei nicht schon alles zu bruch geht, oder vertrockenet. Das kann also noch nach hinten losgehen mit der sparsamkeit.

    w

    Ps.: alle farben die ihr oben doppelt seht habe ich noch garnicht getauscht.
     
    gp66 gefällt das.

Diese Seite empfehlen