1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Ab sofort kann das forum mit taptalk angesurft werden...
    Information ausblenden
  3. Gast, Wir haben ab sofort eine Kalenderfunktion, probiert sie aus.
    Information ausblenden
  4. Frohes Fest, ist auch nur eine Schreibweise von FF ;)
    Information ausblenden
  5. Ich wünsche euch, von Herzen, das beste zu Weihnachten - geniesst es. Willy
    Information ausblenden

Probier-Fotos

Dieses Thema im Forum "Fotos & Filme" wurde erstellt von gp66, 18 April 2015.

  1. gp66

    gp66 Administrator Mitarbeiter Herrenfahrer

    Nö, finde ich nicht. :)

    Licht von unten finde sehr klasse. In Deinem Fall ist es sogar ein leichtes Gegenlicht. Ich bin mir aber gerade unsicher ob es etwas zu stark ist oder Du auch etwas weiter abblenden solltest.

    Betr. Licht von oben:
    Nimm eine Alufolie, schneide ein Loch rein - in der Größe deines Objektives - und fotografiere hindurch. Die Alufolie/der Aufheller wird genug Licht reflektieren um die Schatten etwas aufzuhellen und die Glanzlichter zu verstärken - das ganze sehr natürlich und minimal. Die Alufolie kannst Du locker mit der Hand halten und dabei das Motiv beobachten und dann alles so austarieren bis es Dir gefällt. Verwende so oft wie möglich nur ein Licht und nutze exzessive Aufheller oder Abwedler - das bringt in 90% aller Fälle mehr als ein zweites Licht. Im Gegenteil ein zweites Licht verursacht in 90% aller Fälle mehr Probleme als ein Aufheller...

    Gruß Gerd
     
    Willy gefällt das.
  2. Willy

    Willy 1 - 5 - 3 - 6 - 2 - 4 und 25 - 35 -55 Mitarbeiter MOD Herrenfahrer e89 Rundenzeiten

    Heute ist der tag der probierfotos:
    [​IMG]
    @gp66 bei den bueroklammer fand ich das licht von hinten auch gut, aber es haette welches von vorne auch sein muessen, das ist zu dunkel sonst. Ob nun extra taschenlampe, oder reflektor, da magst du recht haben das ein licht besser ist.

    Das hier ist ein schuss oben, das mache ich jetzt fuenf mal, dann zeige ich euch was raus kommt.

    2
     
    gp66 gefällt das.
  3. Willy

    Willy 1 - 5 - 3 - 6 - 2 - 4 und 25 - 35 -55 Mitarbeiter MOD Herrenfahrer e89 Rundenzeiten

    Also 5 mal fotografiert und gestackt, dann wird es schaerfer und sieht so aus:
    [​IMG]
    :rolleyes::rolleyes::rolleyes:
     
    Altenburger, Knischka und gp66 gefällt das.
  4. Willy

    Willy 1 - 5 - 3 - 6 - 2 - 4 und 25 - 35 -55 Mitarbeiter MOD Herrenfahrer e89 Rundenzeiten

    Und das ist schon geputzt, oh man... :(
    [​IMG]
     
    gp66 gefällt das.
  5. Willy

    Willy 1 - 5 - 3 - 6 - 2 - 4 und 25 - 35 -55 Mitarbeiter MOD Herrenfahrer e89 Rundenzeiten

    LR-glaeser-1.jpeg
    Die ersten beiden sind deckenlampe, die anderen sind weisses licht aus der taschenlampe, rotes, gruenes, blaues und schwarzlicht.
    Die taschenlampe macht im normalbetrieb also nicht so gelbes licht wie meine deckenlampe. Das ist eigentlich gut.
    Die glaeser sind alle leer und in LR ist auch keine farbe manipuliert.

    w
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 Januar 2018
    gp66 gefällt das.
  6. Willy

    Willy 1 - 5 - 3 - 6 - 2 - 4 und 25 - 35 -55 Mitarbeiter MOD Herrenfahrer e89 Rundenzeiten

    Nur ein schuss, kein stacking.
    War ne gute idee, weil man sofort sieht das ein licht nicht reicht. (ohne 2. reflektor)
    Waere schade um die muehe, haette ich gleich ein stacking gemacht. Und ich ueberlege ob ich ueberhaupt ein stacking brauche, ist eigentlich tiefenschaefe genug.
    [​IMG]
    Ich koennte noch etwas naeher ran, die figur ist etwas groesser als der sensor, also kann man sie formatfuellend abbilden. Allerdings waere hochkannt angesagt, das geht jedoch nicht mit meiner apparatur.

    w

    Edit: das ist uebrigens die taschenlampe als dauerlicht. Ich habe kurz ueberlegt ob ich einen blitz nehme, aber das ist ja ganz bloed bei der fuji, wenn man den sucher hochstellt um von oben reinzuschauen, dann schaut ein aufgesteckter blitz nach unten und nicht zum motiv. Kann man eigentlich vergessen. Man koennte hoechstens einen funkausloeser aufstecken und den blitz ganz woanders hinstellen, aber troztdem, das ist ein nachteil beim dem system.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 Januar 2018 um 06:16 Uhr
    gp66 gefällt das.
  7. gp66

    gp66 Administrator Mitarbeiter Herrenfahrer

    Cool - dann ist ja Dein 120er angekommen.... :daumen"

    War alles in Ordnung mit dem Objektiv?

    Bei welcher Blende hast Du das gemacht (falls Du es noch weißt)?

    Funkauslöser ist leider Pflicht bei dem Fuji-System, alles andere funktioniert leidlich bis gar nicht.

    Gruß Gerd

    PS: Das 120er ist bei mir im Nahbereich am besten bei F11, erst danach setzt ganz leicht sichtbare Beugung ein (in den Highlights).
     
    Willy gefällt das.
  8. Willy

    Willy 1 - 5 - 3 - 6 - 2 - 4 und 25 - 35 -55 Mitarbeiter MOD Herrenfahrer e89 Rundenzeiten

    Objektiv ist super, ich dachte nur erst die blende laesst sich nicht verstellen, das geht aber erst wenn es an der kamera ist. (oder am adaper) Bei canon FD ist das auch so.
    Ansonsten die linsen sind durchsichtig, es klappert nicht wenn man es schuettelt. :)

    Ich nehme an ich hatte blende 8, auf jeden fall nicht offenblende und nicht geschlossen, sondern etwas abgeblendet. Wenn du meinst blende 11 sei optimal dann nehme ich beim naechsten versuch 11. (Mit stativ habe ich ja zeit. :p )

    w
     
  9. Willy

    Willy 1 - 5 - 3 - 6 - 2 - 4 und 25 - 35 -55 Mitarbeiter MOD Herrenfahrer e89 Rundenzeiten

    Buddah waere heute bestimmt fotograf :)

    [​IMG]
    Iwie sieht das heftig ausgebrannt aus und ich weiss garnicht warum. Es ist ansich nicht ausgebrannt laut histogramm nicht und nach den anzeigen von LR auch nicht. Trotzdem ist die backe komplett weiss. Muss ich nochmal machen.

    @twincam klick
    in farbe sieht man allerdings sehr deutlich das es zwei lichtquellen waren mit 2 farbtemperaturen. Links schreibtischlampe gelb, rechts taschenlampe weiss.

    Deswegen steht das nochmal unter probierfotos, es soll spaeter nach stillleben, aber dazu muss es noch besser werden.

    w

    Ps.: diesmal geststackt
     
    gp66 gefällt das.
  10. Willy

    Willy 1 - 5 - 3 - 6 - 2 - 4 und 25 - 35 -55 Mitarbeiter MOD Herrenfahrer e89 Rundenzeiten

    Ich hab's nochmal probiert, aber die eine gesichtshaelfte will mir garnicht gefallen,
    das sieht total ausgefressen aus, obwohl das die bilder eigentlich nicht sind. Ich nehme an ich habe irgendein stacking problem.
    [​IMG]
    Das objektiv kann da nichts fuer, aber die beste linse hilft nix, wenn man die nachbearbeitung so versaut.

    w
     
  11. Willy

    Willy 1 - 5 - 3 - 6 - 2 - 4 und 25 - 35 -55 Mitarbeiter MOD Herrenfahrer e89 Rundenzeiten

    hat jemand so eine 3D rot/gruen brille?
    3Dpic.jpg
    Ich habe leider keine und weiss nicht ob das funktioniert.
    w
     
  12. Willy

    Willy 1 - 5 - 3 - 6 - 2 - 4 und 25 - 35 -55 Mitarbeiter MOD Herrenfahrer e89 Rundenzeiten

    [​IMG]
    Diesmal ist alles anderes,
    die figur, naja das sieht man ja,
    es ist ein schuss mit geschlossner blende, kein stacking.
    Und ich habe bei der belichtung von hand(!) den blitz ausgeloest um den hintergrund weiss zu bekommen.
    Das ist auch gleichzeitig der grund fuer die geschlossene blende, weil ich brauche dazu eine lange belichtungszeit.
    Und daher ist es auch kein stacking, weil nicht noetig bei geschlossener blende und auch muehsam diese handausloesung, falls viele einzelbilder.
    Es ist nicht perfekt, der hintergrund ist nicht reinweiss, sondern etwas grau, aber so koennte das schon was werden, wenn ich denn einen ordentlichen blitz haette.
    Ich denke ausgedruckt ist das so besser, als mit schwarzem hintergrund.
     
  13. Willy

    Willy 1 - 5 - 3 - 6 - 2 - 4 und 25 - 35 -55 Mitarbeiter MOD Herrenfahrer e89 Rundenzeiten

    Also, wenn ich jetzt sagen wuerde das ist ein handy foto:
    [​IMG]
    dann wuerde jeder sagen "schlechtes handy", oder?
    Ich habe versucht mit der taschenlampe die wand weiss zu machen, hatte dann fuer die figur nur notduerftig licht. Das ging wohl gruendlich schief :(

    Die farbverlaeufe an der wand sind schon wieder furchtbar, schatten im gesicht ist schrecklich und er rest ist auch nicht gut. :D

    Ich haette garnicht gedacht das man so schlechte fotos ueberhaupt noch hinkriegt :p

    w


    Edit: Beim ersten Buddha hatte ich ja auch einige versuche gebraucht, das letzte fand ich dann richtig gut. Aber ich hoffte beim 2. klappts dann gleich. Natuerlich habe ich versucht den hintergrund zu aendern und es nicht genau gleich gemacht. Damit habe ich das licht geaendert und mit dem licht aendert sich alles... Auch wenn die figuren noch so aehnlich sind.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 Januar 2018 um 16:03 Uhr
  14. Willy

    Willy 1 - 5 - 3 - 6 - 2 - 4 und 25 - 35 -55 Mitarbeiter MOD Herrenfahrer e89 Rundenzeiten

    Nochmal nach der alten methode grafiert, das ist schonmal besser.
    Aber sieht so aus das ich auch diesmal zig versuche (und stunden) brauche bis das bild an der wand haengt.
    Hier mal die 3 rendermethoden im vergleich:

    w
     

    Anhänge:

  15. Willy

    Willy 1 - 5 - 3 - 6 - 2 - 4 und 25 - 35 -55 Mitarbeiter MOD Herrenfahrer e89 Rundenzeiten

    Irgendwie verstehe ich das nicht so ganz, aber offenbar laesst sich 3D aus 2D errechnen (ein wenig).

    Das sind einfach die stacking bilder und "irgendwie" als film verrechnet. Das ist ein gimmik meiner stacking software.
    Koennt ihr zum meditieren auf schleife stellen und fullscreen ;)

    w
     
  16. Willy

    Willy 1 - 5 - 3 - 6 - 2 - 4 und 25 - 35 -55 Mitarbeiter MOD Herrenfahrer e89 Rundenzeiten

    Nochmal probierfoto, ich habe das stacking sogar abgebrochen, weil ich merkte ich habe den hintergrund falsch organisiert.
    Diese figur ist deutlich groesser, groesser als eine packung kippen, kleiner als eine handflaeche.
    Auf die freue ich mich schon sehr, die ist so schoen silbern.
    Allerdings mache ich mir grade gedanken wie ich einen 3D POP efekt ins bild bekomme. Es ist eigentlich an der zeit mal ein buch zu kaufen und bischen was zu lesen. Probiert habe ich jetzt schon einiges, manches wird auch richtig sein, aber auf vieles kommt man halt nicht so schnell. Ich ueberlege auch ob eine figur wirklich von vorne bis hinten scharf sein muss, vielleicht bekommt an durch unschaerfe, nach hinten hin auch etwas 3 dimesinales ins bild, ich weiss es nicht.

    [​IMG]
    w
     

Diese Seite empfehlen